Rhythmus

Für ventrikuläre Rhythmen untersuchen Sie die Intervalle von R zu R auf dem EKG-Streifen. Messschieber oder Papiermarken können verwendet werden, um die Distanz eines R-R-Intervalls zu fixieren; diese Distanz kann anschließend mit anderen R-R-Paaren verglichen werden. Innerhalb dieser Website können Sie auch virtuelle Messschieber verwenden. Sind sie regelmäßig, also ist das R-R-Intervall bei jedem Herzschlag gleich? Geringfügige Variationen von bis zu 10 % gelten als gleich. Ist der Rhythmus regelmäßig unregelmäßig? Gibt es beispielsweise ein Muster, etwa eine steigende R-R-Dauer? Oder vielleicht Gruppen ähnlicher Intervalle, wie rechts illustriert? Oder sind die R-R-Intervalle völlig unregelmäßig? Für den atrialen Rhythmus beobachten Sie die P-P-Intervalle. Sind sie regelmäßig (geringe Variationen können durch den Atemzyklus verursacht werden)? Wenn die P-P-Intervalle unregelmäßig sind, gibt es ein Muster?

Rhythmus illustration


second image